Ralf-Karsten Seyfarth

Versicherungsmakler

Leistung von Mensch zu Mensch!

Ich bin gerne für Sie da

034293-46990

Newsletter vom 31.10.17

Newsletter vom 31.10.17

Heute habe ich wieder ein interessantes Thema für Sie ... 


So behüten Sie Ihren Schatz ...

Ihr wertvoller Schutz vor Krankheitskosten (PKV) und Ihr Einkommensschutz (BU/DU) - so bewahren Sie ihn: 

1. Phase:

Ihr erfolgreicher Vertragsabschluss als 1. Phase. Ihren Vertrag haben Sie bereits in gemeinsamer Beratung, einmalig nach ALADON Pete Zinke, mit mir erstellt. Inklusive Ihrer notwendigen geistigen Mitarbeit. Wie schützen Sie dieses hohe Gut uneingeschränkt, damit Sie niemals erschrecken müssen? 

Beachten Sie hierzu ... 

2. Phase: 

Die (jahrzehntelange) Dauer Ihres Vertrages stellt eine viel längere 2. Phase dar. Eine fortlaufende Betreuung Ihres Vertrages durch den Experten ist von hoher Bedeutung für Sie.

Im Krankheitsfall (Private Krankenversicherung - PKV) oder bei Verlust der Arbeitskraft (Berufsunfähigkeitsschutz - BU) haben Sie Anspruch auf den wertvollen vertraglich vereinbarten Schutz.

BU: Hier greifen Sie zu auf meinen mehrstufigen Leistungs-Service und spezielle Strategien (Konzepte). Dies ist nicht selbstverständlich. Und bietet Ihnen beruhigende Experten-Unterstützung an Ihrer Seite. Es geht jedoch noch um viel mehr Wertvolles

Beachten Sie hier als einzige Voraussetzung den entscheidenden Unterschied ... 

Eine vollständige und dauerhafte Betreuung Ihres Vertrages durch mich als Experten. Zur PKV haben Sie nicht nur zur Entscheidung (1. Phase) einen einmaligen Beratungs-Hintergrund. Das Beratungssystem von ALADON Peter Zinke wirkt erst recht - ebenso einmalig - für Sie in diesen Vertrags-Ära! 

A. Nur so stellen Sie sicher, dass eine Beratung mit meinem (unseren) Hintergrund erfolgt bei aktuellen und künftigen Fragen zu Ihrem Vertrag.

  • Beispiel PKVVeränderungen (oft auch Fragen) mit folgenden Beratungs- und Handlungsbedarf entstehen hier zwangsläufig über die Jahre.
  • BU (DU): Hier gilt Vergleichbares.
  • Probleme sind für die Zukunft ebenso nie auszuschliessen. 

B. Delegieren Sie die Betreuung Ihres Vertrages deshalb nicht an Andere. Gehen Sie ggf. auf Angebote zur Vertrags-Betreuung durch Andere nicht ein. Falls doch geschehen, können Sie dies rückgängig machen (Rücksprache mit mir). Hintergrund zur PKV ist, dass niemand so berät wie wir. Sprechen Sie mich hierzu gerne an. 

Gewährleisten Sie im eigenen Interesse meine kontinuierliche Beratung und Betreuung Ihres Vertrages. In einer  komplexen Materie wie PKV kennt sich kaum jemand so aus, dass er Sie als "Bestandskunden/in" tadellos berate könnte. Und es fehlt am richtigen Vorgehen. Dies trifft zu auf Tausende von Versicherungsmenschen u.a. Auf diesen erforderlichen Hintergrund greifen Sie bei mir automatisch zu, ohne finanziellen Mehraufwand für Sie! Sie haben es bereits erlebt in Phase 1. 

Es geht um Ihren Schutz und Ihren Geldbeutel

C. Aktuell Kontakt halten: Informieren Sie mich, wenn sich Ihre Kontaktdaten ändern (Email, Telefon ...). 

D. Sprechen Sie zuerst mich an bei Fragen oder Problemen und erst dann das Versicherungs-Unternehmen. Diese meine Zusage kennen Sie von Anfang an. Mit (ggf. hohen) finanziellen Wert für Sie!

Ansonsten stehen Sie als Versicherte(r) regelmässig auf der Verliererseite. Als Folgen unzureichender Beratung und verbunden mit finanzielle Verlusten für Sie. 

Dies zeigt die langjährige Praxis! Für konkrete Beispiele sprechen Sie mich gerne an. 

Kundenstimmen dokumentieren bereits diese Erfahrungen. Siehe u.a. Kundenmeinungen vom 29.09.17, 20.09.17, 20.07.17 usw. hier (anklicken). 

Das bedeutet für Sie ... 

Mein Tip: Handhaben Sie dieses Thema sehr gewissenhaft. Schliesslich ist es Ihr Geld und Ihre Sicherheit. Hier kann es um hohe Beträge und Existenzschutz gehen! Nutzen Sie meine Beratung und Betreuung Ihres Vertrages.

Auch hier gilt: Im Falle von Fragen oder Problemen sprechen Sie mich gerne und zuerst an. 


Rückruf-Wunsch

Wie sind Sie am besten erreichbar:

 
Schließen
loading

Video wird geladen...